Twitter  Facebook  Pinterest  Instagram
Twitter  Facebook  Pinterest  Instagram

 

 

Falsche Nummer, richtige Frau

Eine einzige SMS kann alles verändern!

Flirten war noch nie Dennys Stärke. Sie ist einfach zu schüchtern, um Frauen anzusprechen. Ihr Leben dreht sich um ihre Arbeit als Kassiererin und ihre Familie, denn sie hilft ihrer Schwester, deren Tochter großzuziehen.

Doch dann erhält sie versehentlich eine SMS von einer Fremden namens Eliza, die ausgerechnet sie um Dating-Ratschläge bittet!

Eliza ist das glatte Gegenteil von Denny: witzig, kontaktfreudig — und heterosexuell. Trotz ihrer Unterschiede freunden die beiden sich an. Schon bald verbringt Eliza ihre Abende lieber damit, sich mit Denny zu unterhalten, als weiterhin ihr Glück beim Online-Dating zu versuchen.

Als sie sich zum ersten Mal persönlich begegnen, existiert von Anfang an eine ganz besondere Verbindung zwischen den beiden. Aber was Eliza für Denny empfindet, kann unmöglich Liebe sein, oder? Es hat nichts zu bedeuten, dass sie sich wünscht, die Männer, mit denen sie ausgeht, wären mehr wie Denny. Oder doch?

Kann die falsche Nummer doch der richtigen Frau gehören?

Falsche Nummer, richtige Frau ist ein lesbischer Liebesroman mit viel Gefühl und zwei Hauptfiguren, die man sofort ins Herz schließt.

Veröffentlichungsdatum: 19. November 2020
Länge: 120.000 Wörter

Wenn Sie diese Geschichte gut finden, werden Sie diese hier auch mögen…